header-espinosa

Finden Sie uns auch bei

Neuheiten

Wellness Gutscheine: Hot-Stone-Massage Entspannungsmassage, Aromaölmassage, Ganzkörpermassage, Teilmassage, Lymphdrainage, +++ Gutscheine für Gerätetraining, Zumba, Pilates,Jumping-Fitness, Rückenfit, Beckenboden... +++ +++ +++

Reha und Gesundheitssport

Reha und Gesundheitssport Physio-Salem e.V.
Bahhofstr.108  /  88682 Salem-Mimmenhausen (über Sport Krämer/Euronica)
 
- Rückenfit
- Rückenschule
- Fit von Kopf bis Fuß
- Beckenbodengymnastik
- Individuelles Training
- Gerätezirkel
- Schongymnastik
- Lungensport
- Herz-Kreislauf-Training
 
 
Sie haben die Möglichkeit für die Dauer des ärztlich verordneten Rehascheins Mitglied im Reha und Gesundheitssport Physio-Salem e.V. zu werden und können dadurch gewisse Vorteile genießen.
Was ist Reha Sport?
Reha-Sport findet in einer Gruppe unter qualifizierter Anleitung eines Fachübungsleiters ohne technischen Geräte statt. Das Ziel ist: Durch regelmäßiges Training, wird Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Kraft und Gleichgewicht verbessert und gestärkt. Rehabilitationssport fördert die Motivation und Verantwortlichkeit für die eigene Gesundheit. Der Krankheitsverlauf wird günstig beeinflusst und die Belastungen des Alltags wieder besser bewältigt. Rehabilitationssport ist dann besonders sinnvoll, wenn Beeinträchtigungen von körperlichen Funktionen in Betracht kommen. So ist es gerade bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen besonders sinnvoll.
Verordnung: Sind körperliche Beschwerden vorhanden, kann ihnen ihr Arzt eine Verordnung von 50 Übungseinheiten Rehabilitätssport ausstellen. Sein Heilmittelbudget wird dabei nicht belastet. Als Privatversicherter können sie sich KGG (Krankengymnastik gerätegestützt) verordnen lassen. Beitragsordnung: Die Krankenkasse fördert die Teilnahme an Rehabilitationssport für 50 Übungseinheiten. Sie sind von der Zuzahlung befreit.
Rehasport mit Mitgliedschaft: Die Mitgliedschaft im Verein ist Voraussetzung um an allen Rehabilitationssportangeboten des Reha und Gesundheitssport Physio-Salem E.V teilzunehmen. Die freiwillige Mitgliedschaft ist auf Dauer der Verordnung begrenzt und endet mit der 50. Übungseinheit bzw. spätestens nach 18 Monaten. Ein Abmelden ist nicht erforderlich. Der monatliche Vereinsbeitrag von 15 Euro erfolgt durch Abbuchung für die Zeit der 50 Übungseinheiten. Eine Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an allen Gruppen des Vereins im Rahmen der 50 Übungseinheiten. Der Trainingsplan und die Teilnahme an Gruppenangeboten wird gemeinsam mit ihrem Therapeuten bei der persönlichen Eingangsuntersuchung festgelegt. Als Mitglied dauert eine Übungseinheit 60min. Der Verein übernimmt die Abrechnung mit der jeweiligen Krankenkasse.
  • k-IMG_2796.JPG
  • k-IMG_2797.JPG
  • k-IMG_2798.JPG
  • k-IMG_2799.JPG
  • k-IMG_2800.JPG
  • k-IMG_2801.JPG
  • k-IMG_2802.JPG
  • k-IMG_2803.JPG
  • k-IMG_2804.JPG
  • k-IMG_2805.JPG
  • k-IMG_2806.JPG
  • k-IMG_2807.JPG
  • k-IMG_2808.JPG
  • k-IMG_2809.JPG
  • k-IMG_2810.JPG
  • k-IMG_2811.JPG
  • k-IMG_2812.JPG
  • k-IMG_2813.JPG
  • k-IMG_2814.JPG
  • k-IMG_2815.JPG